Head Fassadenbahn

Head Fassade

 

Diffusionsoffene, extrem UV beständige Bahn speziell für die Fassade.

 

Anwendung
Für vorgehängte hinterlüftete Fassaden geeignet. Der Abstand der einzelnen Fassadenelemente kann
bis zu 30 mm betragen.

Head 120

Head 120

 

 

 

 

Wirtschaftliche, diffusionsoffene und mehrlagige Bahn mit UDB-B Klassifizierung gewährleistet eine sichere Verarbeitung auf Dämmung und Schalung.

 

Anwendung

Im Steildach als winddichte Unterdeckbahn einsetzbar. Mit Breiten bis 3,00 m auch für den Einsatz im
Wand- und Fassadenbereich geeignet.

Head 135

Head 135

 

Diffusionsoffene 3-lagige Bahn, bestens geeignet für die Verlegung auf Dämmstoff und Schalung.
Lieferbar auch mit integrierten Klebestreifen.

 

 
Anwendung
Im Steildach als winddichte Unterspann- und Unterdeckbahn einsetzbar. Mit Breiten bis 3,00 m
auch für den Einsatz im Wand- und Fassadenbereich bestens geeignet.

 

Head 150

Head 150

 

Hochdiffusionsoffene 3-lagige Bahn, für alle Einsatzbereiche mit erhöhter Anforderung. Lieferbar auch mit intergrierten Klebestreifen.

 

 

Anwendung

Im Steildach als winddichte Unterspann- und Unterdeckbahn einsetzbar. Mit Breiten bis 3,00 m auch für den Einsatz im Wand- und Fassadenbereich bestens geeignet.

Head 170

Head 170

 

Head 170 eine 3-lagige hochdiffusionsoffene Bahn, zeichnet sich durch eine zwischen zwei extrem robusten PP Vliesen
liegende Funktionsmembrane aus.
Head 170 ist eine ideale Unterspann- und Unterdeckbahn für erhöhte Anforderungen im Steildach.

 
Anwendung
Im Steildach als winddichte Unterspann- und Unterdeckbahn einsetzbar. Mit Breiten bis zu 3,00 m auch für den Einsatz
im Wand- und Fassadenbereich bestens geeignet.

Head Metall SK

Head Metall SK

 

Head Metall SK ist eine atmungsaktive Trennlage für belüftete und unbelüftete Steildächer mit Metalldeckung. Das 8 mm starkes Polypropylen-Mono Filament Gelege (Wirrfasermatte) sorgt für eine konstante Hinter Lüftung der Materialeindeckung und verhindert zuverlässig die Kondensat Bildung und somit die Korrosion der Eindeckung. Das Gelege fungiert als Drainageschicht und verhindert Feuchtigkeitsstaus an der Metallunterseite, da das Kondensat zur Traufe abgeleitet wird.

Head NV 230

Head NV 230

 

 

 

 

Mit ihrer sehr hohen Reißfestigkeit bietet sie schon während der Verlegung dem Verarbeiter ein Höchstmaß an Sicherheit.
Durch Kombination Spinnvlies mit einem hochreißfesten Feuchtigkeit speichernden Nadelvlies ist diese Bahn eine optimale
Sanierungsbahn.

 

Anwendung
Überall dort im Steildach, wo hohe Reißfestigkeiten gefordert werden.

 

Head Protector 200

Head Protector 200• 3-lagig PP-PUR-PP
• Blendfrei
• Sehr gute Planlage
• Rutschhemmend auch bei feuchter/nasser Oberfläche

 

 

 


Häufige Einsatzbereiche:

• Dachkonstruktionen mit geringer Neigung
• Bei aufwendigen Konstruktionen im Dach- und
Wandbereich bei denen längere Freibewitterungszeit
notwendig sind
• Unter Photovoltaikmodulen

Head Protector Silber

Unterspannbahn• 3-lagig PES-PUR-PES
• sehr robust
• sehr gute Planlage dadurch besonders verlege freundlich
• Rutschhemmend auch bei feuchter/nasser Oberfläche

 

 

 

Häufige Einsatzbereiche:

• Bei Dachkonstruktionen mit geringer Dachneigung
• Bei aufwendigen Dachkonstruktionen bei denen eine
lange Freibewitterungszeit notwendig ist
• Unter Photovoltaikmodulen

Head Protector Gold

Unterspannbahn• 3-lagig PES-PUR-PES
• sehr robust
• sehr gute Planlage dadurch besonders verlege freundlich
• Rutschhemmend auch bei feuchter/nasser Oberfläche

 

 

 

Häufige Einsatzbereiche:

• Bei Dachkonstruktionen mit geringer Dachneigung
• Bei aufwendigen Dachkonstruktionen bei denen eine
lange Freibewitterungszeit benötigt wird
• Unter Photovoltaikmodulen
• Unterschreitung der Regeldachneigung
• Verlegung unter Großformatigen Dacheindeckungen
gemäß DIN 4426